CPC Modulbrücken

Anwendungsbereiche

Die grossformatigen, leichten Betonplatten eignen sich für den Landschaftsbau. Befahrbare und nicht befahrbare Oberflächen können damit attraktiv gestaltet werden. Doch auch für Spezialanwendungen, Neu- und Umbauten oder Umnutzungen sind leichtere, tragfähige Betonplatten interessant, da bestehende Bauwerke oft durch neue Bauteile nicht stärker belastet werden sollen und die Konstruktionshöhe beschränkt ist.

CPC-Platten können in verschiedenen Bereichen eingesetzt werden. Hier einige Beispiele:

  • Grossformatige Gehwegplatten (befahrbar/nicht befahrbar)
  • Gehwegplatten in beliebiger Form
  • Beläge für Brücken, Stege, Plattformen
  • Treppenbau
  • Balkonplatten
  • Fassadenplatten
  • Abdeckplatten
  • Konstruktionsplatten als Grundelement für Bau verschiedenster Bauwerke, z.B. Tischtennistische, Bänke, Pergolen, Gartenhäuser, Sichtschutzelemente, etc.
  • Küchenabdeckungen
  • Möbel