Zur Startseite

Brückenmodelle

Es werden verschiedene Typen von CPC Modulbrücken gefertigt. Die Brücken können in der gewünschten Länge und Breite sowie für die erforderliche Lastklasse bestellt werden. Bei kleinen Spannweiten bestehen die Brücken aus einer einfachen CPC Platte mit einem seitlichen Randbord oder einem Geländer. Bei grösseren Spannweiten besteht der Brückenquerschnitt aus Längsträgern und einem Fahrbahnbelag, der aus einer grossen Platte oder aus einzelnen Bohlen gebildet wird.

Je nach Brückenmodell bestehen die Längsträger aus CPC Beton, Carbon, Stahl oder auch Holz. Als seitlicher Abschluss stehen verschiedene Geländervarianten zur Verfügung.

  • Modulbrücke Robusta / Robusta Para / Robusta Varia
  • Modulbrücke Carbo
  • Modulbrücke Fero
  • Modulbrücke Leno
  • Modulbrücke Troga
 
 

Dokumentation 93N0002803

CPC Modulbrücken